Selbstverteidigung

OLD EAGLE Selbstverteidigung basiert auf natürlichen Instinkten, Intuition und körpereigenen Reflexen.

Unterrichtet werden:

  • Kenntnisse und Fähigkeiten zur Selbstverteidigung in Theorie und Praxis
  • Anatomie und Reflexe des menschlichen Körpers
  • Schwachstellen des Angreifers kennen und nutzen
  • Eigene Körperwaffen kennen und nutzen (Schreien, Treten, Schlagen …)
  • Verteidigungen gegen Würgen (stehend und am Boden)
  • Verteidigungen gegen Festhaltegriffe an Armen und Körper (stehend und am Boden)
  • Workout an Schlagkissen, Sandsack und unserem “Bobby“
  • Kräftigungsübungen
  • Fallübungen
  • Bodentechniken

Persönlicher Bezug von Sensei Ruedi Zgraggen
Während vielen Jahren Kampfkunsttraining, lernte ich unzählige technische Variationen und Möglichkeiten kennen, um mich selbst zu verteidigen. Viele dieser Techniken lernt man erst nach jahrelangem intensivem Training richtig zu verstehen. Es bedingt einen grossen Aufwand des steten Wiederholens bis zur Verinnerlichung.
Aus dieser Erfahrungen heraus zeigte sich mir der Unterschied der “Technischen“ Selbstverteidigung zur “natürlichen intuitiven“ Selbstverteidigung. Daraus wuchs in mir das Bedürfnis, eine einfache und doch wirkungsvolle Selbstverteidigung zusammen zu stellen, welche mit relativ wenig Aufwand zu erlernen ist. Natürliche Instinkte, Intuition und körpereigene Reflexe, welche bereits in unserem Körper stecken, werden aktiviert und zur Selbstverteidigung genutzt.

 

Dieses Selbstverteidigungssystem zu erlernen ist Ihre Gelegenheit.

  • Schnell und einfach anwendbar, auch ohne mehrmals wöchentliche Trainings.
  • Geeignet nicht nur für Frauen, sondern für Alle, welche ihr Selbstvertrauen stärken wollen.
  • Kurse für Gruppen, Vereine, Firmen, Schulen, … nach Vereinbarung.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok